Merkliste
Reise merken
Deutschland

Bayerischer Wald - Natur pur für alle Sinne

NEU!

Nächster Termin: 11.07. - 15.07.2021 (5 Tage)
  • Gesamte Reise im Kröger ****Bus First-Class
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 4 x Hotelübernachtung
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Begrüßungsschnaps
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Bayerisches Buffet
  • Ausflug Nationalpark Bayerischer Wald
  • Besuch einer Glasbläserei
  • Besuch der Bärwurzerei
  • Stadtführung Passau
  • 3-Flüsse-Schifffahrt
  • Ausflug Regensburg
  • Nutzung Schwimmbad und Sauna
  • QUIETVOX
  • Treuepunkte
  • Taxiservice buchbar

Hinweise: Andere Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen

ab 599,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Bayerischer Wald
****superior Best Western Hotel Antoniushof

5 Tage
ab 599,00 €

Buchungspaket
11.07. - 15.07.2021
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
599,00 €
11.07. - 15.07.2021
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
684,00 €
€ 20,- Preisvorteil bei Buchung bis 31.03.2021

Bayerischer Wald - Natur pur für alle Sinne

NEU!

Reiseart
Urlaubsreisen
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Erleben Sie eine der schönsten Ferienregionen unseres Landes und kommen Sie mit auf einen Kurzurlaub in den Bayerischen Wald.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise
Schon bei der Anreise eröffnet sich Ihnen eine Naturschutzregion der besonderen Art – einzigartig stellt sich das größte Waldgebiet Europas dar. Am Abend werden Sie mit einem köstlichen Abendessen im Hotel verwöhnt.

2. Tag | Ausflug Bayerwald
Nach dem Frühstücksbüfett lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung den Bayerischen Wald und seine Bewohner kennen. Erleben Sie heute z.B. die zerbrechliche Kunst der Glasbläserei bei einem Besuch der Glasmanufakturen Joska oder Weinfurtner. Weiter geht es über Zwiesel zum Arbersee. Mit einer Kabinenfahrt (Kosten exkl.) fahren Sie in die Luft zum Gipfel des Großen Arbers, um hier in aller Ruhe die unglaubliche Schönheit Mitteleuropas zu erblicken. Am Nachmittag besichtigen Sie eine Bärwurzerei, die den traditionellen Schnaps der Region herstellt. Freuen Sie sich nach Ihrer Rückkehr auf ein deftiges Abendessen im Hotel und lassen Sie den Tag ausklingen.

3. Tag | Passau
Heute haben Sie die Möglichkeit, die Dreiflüssestadt Passau, auch das "bayerische Venedig" genannt, näher kennen zu lernen. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie die schöne Altstadt. Freuen Sie sich anschließend auf eine Dreiflüsse-Schifffahrt (Donau-Inn-Ilz) und genießen Sie das italienische Flair der Stadt vom Wasser aus. Am Abend lassen Sie sich wieder von den kulinarischen Genüssen Ihres Kochs im Hotel verzaubern.

4. Tag | Ausflug Regensburg
Nach dem reichhaltigen Frühstück starten Sie zu Ihrem heutigen Ausflug nach Regensburg. Dort werden Sie bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet, die Ihnen bei einer Stadtführung die Schönheiten der Stadt zeigen wird. Anschließend haben Sie noch etwas Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden Danach besuchen Sie Schloss St. Emmeram, den Sitz der Familie Thurn und Taxis (Kosten exkl.). Eine über 250-jährige Geschichte verbindet die Stadt Regensburg und das Fürstenhaus Thurn und Taxis bis heute. Sie werden überwältigt sein. Anschließend Fahrt zum Hotel und Abendessen.

5. Tag | Heimreise
Heute heißt es nach dem Frühstück schon wieder Abschied nehmen vom Bayerischen Wald und mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck geht es Richtung Heimat.

So wohnen Sie:

****superior Best Western Hotel Antoniushof

Im ****superior Best Western Hotel Antoniushof in Schönberg bei Grafenau. Das Hotel ist familiengeführt und verfügt über Wellnessbereich mit Schwimmbad und Sauna. Im Restaurant trifft bayerische Gemütlichkeit auf österreichische Tradition.

Kröger Busreisen

Kröger Bus-Reisen

Inh. Diana Schmiedt-Kokoc e.K.
Marktstr. 18
D-21698 Harsefeld

Tel.: +49 (0)4164 2541
Fax: +49 (0)4164 1241

info@kroeger-bus-reisen.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.  09.00 - 18.00 Uhr
Sa.           09.00 - 12.30 Uhr

Kontaktieren Sie uns!

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

 

zum Kontaktformular