Merkliste
Reise merken
Kroatien

Kroatien - Große Rundreise

Fantastische Ausflüge & viele Highlights - mit Slowenien und Bosnien-Herzegowina

Nächster Termin: 17.04. - 27.04.2020 (11 Tage)
  • Fahrt im Kröger ****Bus First-Class
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 10 x Ü/HP in 3/4-Sterne Hotels
  • Stadtrundfahrt/-gang Zagreb
  • Schifffahrt und Parkbahnfahrt im Nationalpark Plitwitzer Seen inkl. Eintritt
  • Besichtigung Imotski, Mostar, Dubrovnik
  • Stadtbesichtigungen Split, Trogir, Šibenik
  • Besuch des Nationalpark Krka inkl. Eintritt und Bootsfahrt
  • Stadtbesichtigung Zadar
  • Istrien-Rundfahrt mit Besuch der Städte Pula, Rovinj, Porec
  • Besuch der Tropfsteinhöhlen der Adelsberger Grotte inkl. Eintritt und Zugfahrt
  • Stadtrundfahrt Ljubljana
  • Reiseleitung ab Zagreb 2. Tag bis Bled 9. Tag
  • alle anfallenden Ortstaxen
  • 1 x Reiseführer „Kroatien“ pro Zimmer
  • Treuepunkte
  • Taxiservice buchbar

Extras: Weitere Eintrittsgelder.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers. 4 Wochen vor Reisebeginn.

ab 1229,00 € 11 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Kroatien - Große Rundreise
***/**** Hotels

11 Tage
ab 1229,00 €

Buchungspaket
17.04. - 27.04.2020
11 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1229,00 €
17.04. - 27.04.2020
11 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1449,00 €
€ 50,- Preisvorteil bei Buchung bis 31.10.19

Kroatien - Große Rundreise

Fantastische Ausflüge & viele Highlights - mit Slowenien und Bosnien-Herzegowina

Reiseart
Frühjahrsreisen
Saison
Frühjahr 2020
Zielgebiet
Kroatien
Einleitung

Wer Kroatien einmal ausführlicher kennen lernen möchte, sollte sich diese fantastische Rundreise mit dem Bus nicht entgehen lassen. Sie entdecken die historischen Städte Pula, Rovinj und Porec sowie die Altstädte von Zadar, Šibenik, Trogir und Split. Aber auch die herrliche Natur und Landschaften wie die Plitwitzer Seen und die Krka-Wasserfälle sind eine wahre Augenweide. Weitere Highlights sind die malerische Stadt Dubrovnik, die weltberühmten Tropfsteinhöhlen der Adelsberger Grotte im slowenischen Postojna und die Hauptstadt Sloweniens Ljubljana. Zudem machen Sie einen Abstecher nach Bosnien- Herzegowina und besichtigen die historische Stadt Mostar. Lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit des Landes und genießen Sie die kroatische und slowenische Gastfreundlichkeit.

Reiseverlauf:

1. Tag | Anreise bis ins Salzkammergut

Steigen Sie ein und lehnen Sie sich zurück. Ihr erster Tag führt Sie bis ins Salzkammergut. Check-in am Abend und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag | Durch Slowenien – Bled – nach Zagreb

Sie setzen Ihre Fahrt über die Tauernautobahn und Kärnten, durch den Karawankentunnel bis nach Slowenien fort. Vorbei an Ljubljana und Novo Mesto erreichen Sie die kroatische Hauptstadt Zagreb. Hier begrüßt Sie unsere Reiseleitung und begleitet Sie bis zum 9. Tag dieser Rundreise. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie u. a. das Austrahistorische Zentrum mit dem Dom, das Parlament, das Rathaus und das Jesuitenkloster. Übernachtung in Zagreb.

3. Tag | Plitwitzer Seen – ein Hauch von Winnetou

Sie verlassen Zagreb und erreichen über Karlovac den Nationalpark Plitwitzer Seen. Das UNESCO Weltnaturerbe ist Drehort vieler Karl May-Filme und ein landschaftlicher Höhepunkt dieser Reise. Sie erkunden bei einer Parkbahn- und Schifffahrt sowie bei einer Wanderung die 16 blaugrünen klaren Seen, die durch zahlreiche Wasserfälle miteinander verbunden sind. Weiterfahrt nach Podgora zum Check-in und Abendessen im Hotel.

4. Tag | Imotski – Mostar – Trsteno – Dubrovnik

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Imotski, um die berühmten Blauen und Roten Seen zu sehen. Weiter geht es über die Grenze nach Bosnien-Herzegowina und nach Mostar. Sie entdecken die Altstadt und die wiedererrichtete berühmte Halbmondbrücke bei einem geführten Bummel. Über die Grenze zurück nach Kroatien fahren Sie entlang der Adria-Küstenstraße vorbei an Ston – mit Blick auf die 5 km lange Stadtmauer – nach Trsteno. Hier können Sie das Arboretum – den zauberhaften botanischen Garten von Trsteno (der bereits im 15. Jahrhundert angelegt wurde und auf 28 Hektar über 400 Pflanzenarten beheimatet) besuchen. Im Anschluss Fahrt nach Dubrovnik ins Hotel für zwei Übernachtungen.

5. Tag | Dubrovnik – Freizeit

Heute Vormittag erkunden Sie die Altstadt von Dubrovnik (UNESCO Weltkulturerbe). Während der Stadtbesichtigung sehen Sie u. a. das Stadttor, den Onofrio-Brunnen, das Franziskanerkloster, den Rektoren-Palast und den Dom. Am Nachmittag haben Sie Freizeit für eigene Erkundungen. TIPP: Spaziergang über den Stradun, die berühmteste Straße der Stadt, besuchen Sie die Kathedrale oder die Kirche von St. Blasius.

6. Tag | Split – Trogir – Šibenik

Entlang der Adria-Küste vorbei an Hvar und über den bekannten Urlaubsort Makarska erreichen Sie Split, die bedeutendste Stadt Dalmatiens und ebenfalls UNESCO Weltkulturerbe. Bei einer Stadtbesichtigung besuchen Sie u. a. den berühmten Diokletianpalast. Einige Kilometer weiter erreichen Sie Trogir, gleichfalls UNESCO Weltkulturerbe und sehen die Kathedrale mit dem schönsten romanischen Portal Kroatiens. Weiterfahrt nach Šibenik und Stadtbesichtigung. Šibenik wird Sie durch viele Sehenswürdigkeiten und einen unwiderstehlichen Charme verzaubern. Die ältesten Denkmäler stammen aus dem 11. Jahrhundert. Weiter nach Vodice für eine Übernachtung.

7. Tag | Krka – Zadar – Kvarner Bucht – Opatija

Kurze Busfahrt in den Nationalpark Krka. Sie spazieren zu den Wasserfällen, machen eine Bootsfahrt und besuchen den urwaldähnlichen Wald mit über 800 Pflanzenarten. Entlang der 145 unbewohnten Inseln, die den Nationalpark Kornaten bilden, geht die Reise weiter nach Zadar mit Stadtbesichtigung. Anschließend über Senj und vorbei an der Insel Krk zur Kvarner Bucht und über Rijeka in das mondäne Opatija für zwei Hotelübernachtungen.

8. Tag | Istrien-Rundfahrt: Pula – Rovinj – Porec

Heute besuchen Sie die historisch interessanten Städte Pula, Rovinj und Porec. In Pula besichtigen Sie u. a. das viertgrößte Amphitheater der Welt, das heute Austragungsort für das größte kroatische Filmfestival ist. In Porec bummeln Sie auf einer original erhaltenen römischen Straße und können die Basilika besuchen. Mit einem traumhaften Ausblick auf die Kvarner Bucht geht es zurück nach Opatija.

9. Tag | Postojna – Ljubljana – Bled

Im slowenischen Postojna besichtigen Sie die weltberühmten Tropfsteinhöhlen der Adelsberger Grotte. Weiter nach Ljubljana, der Hauptstadt Sloweniens mit Stadtbesichtigung und Freizeit in der lebendigen Altstadt. Weiterfahrt zum slowenischen Alpenkurort Bled am schönen

Gletschersee. Übernachtung in Bled.

10. Tag | Rückreise – Bayern

Fahrt durch den Karawankentunnel über die Alpen auf schöner Strecke zur letzten Übernachtung im Raum Ingolstadt/Altmühltal.

11. Tag | Ankunft

Nach dem Frühstück im Hotel setzen Sie Ihre Rückreise weiter fort. Ankunft am Abend in Norddeutschland.

Karte

So wohnen Sie:

Während Ihrer Kroatien-Rundreise wohnen Sie in guten bis sehr guten zentral gelegenen Hotels der 3- und 4-Sterne Landeskategorie. Alle Häuser wurden in den vergangenen Jahren komplett renoviert oder neu erbaut. Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/ WC, Telefon und Sat-TV.

Kröger Busreisen

Kröger Bus-Reisen

Inh. Diana Schmiedt-Kokoc e.K.
Marktstr. 18
D-21698 Harsefeld

Tel.: +49 (0)4164 2541
Fax: +49 (0)4164 1241

info@kroeger-bus-reisen.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.  09.00 - 18.00 Uhr
Sa.           09.00 - 12.30 Uhr

Kontaktieren Sie uns!

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

 

zum Kontaktformular