Merkliste
Reise merken
Großbritanien

Schottland Große Rundreise

Mit Hebriden und Orkney-Inseln

Nächster Termin: 08.05. - 18.05.2019 (11 Tage)
  • Transfer zum Dehn-Bus
  • Fahrt im Luxus-Class-Bus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 1 x Nachtfähre Amsterdam - Newcastle
  • 1 x Nachtfähre Hull - Rotterdam
  • 2 x Ü/HP an Bord
  • 8 x Ü/HP in landestypischen Mittelklassehotels (schottisches Frühstück + Abendessen)
  • Besuch Gretna Green
  • Stadtrundfahrt Glasgow
  • Erlebnis Loch Lomond, Tal von Glencoe & Isle of Skye mit Portree
  • Fährüberfahrt zur den Orkneys mit Inselrundfahrt zur Bucht Scapa Flow, Kirkwall & Skara Brae
  • Erlebnis Dunrobin Castle, Dornoch & Loch Ness
  • Besichtigung einer Whisky-Distillery
  • Edinburgh inkl. Stadtrundfahrt
  • Reiseleitung ab Glasgow bis Edinburgh

Extras: Eintrittsgelder.
Einzelkabine außen € 32,-
DoKa aussen Etagenbetten p.P. € 18,-
2-Bett Kabine außen untere Betten p.P. € 26,-
Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers. 4 Wochen vor Reisebeginn.

Veranstalter: Dehn Touristik
Es gelten die AGB des Veranstalters.

ab 1579,00 € 11 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schottland - Große Rundreise
Mittelklassehotel

11 Tage
ab 1579,00 €

Buchungspaket
08.05. - 18.05.2019
11 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1579,00 €
08.05. - 18.05.2019
11 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1909,00 €

Schottland Große Rundreise

Mit Hebriden und Orkney-Inseln

Reiseart
Rundreisen
Saison
Frühjahr 2019
Zielgebiet
Großbritanien
Schottland
Einleitung

Eine Schottlandreise wie aus dem Bilderbuch! Malerische Burgruinen, mittelalterliche Kirchen, zerklüftete Küsten, grüne Hügel und einsame Moore, soweit das Auge reicht. Diese große Rundreise führt Sie zu den Höhepunkten des nördlichsten Landes Großbritanniens. Erleben Sie die schottischen Highlands mit ihren ausdrucksstarken Bergwelten, glasklaren Seen und dem zauberhaften Märchenschloss Dunrobin Castle. Entdecken Sie den größten schottischen Binnensee Loch Lomond, das beeindruckende Tal von Glencoe, das Ungeheuer von Loch Ness und mittendrin die lebhafte Stadt Edinburgh sowie die ehemalige Kulturhauptstadt Glasgow. Auch die Isle of Skye mit ihrer gemütlichen Inselhauptstadt Portree und ein Ausflug zu den Orkney-Inseln mit der berühmten Bucht Scapa Flow sowie Inselhauptstadt Kirkwall sind absolute Highlights dieser Schottlandrundreise.

Reiseverlauf

1. Tag | Amsterdam – Einschiffung

Anreise nach Amsterdam und Einschiffung auf ein Fährschiff der DFDS zur Überfahrt nach Newcastle.

2. Tag | Gretna Green – Glasgow

Nach der Ausschiffung in Newcastle fahren Sie mit unserem Reisebus vorbei an Carlisle nach Gretna Green, dem bekanntesten Hochzeitsort der Welt, und nach einem kurzen Aufenthalt weiter nach Glasgow. Unsere Reiseleitung begrüßt Sie mit einer kleinen Stadtrundfahrt und wird Sie die nächsten Tage begleiten. Übernachtung im Raum Glasgow und gemeinsames Abendessen.

3. Tag | Loch Lomond – Isle of Skye – Kyle of Lochalsh

Morgens geht es zunächst zum größten schottischen Binnensee, dem Loch Lomond. Besonders beeindruckend ist das grandiose Tal von Glencoe. Über Fort William, Laggan und Rattagan geht es auf die Isle of Skye. Erleben Sie eine fantastische Fahrt entlang der Küstenstraße und die gemütliche Inselhauptstadt Portree. Übernachtung in Kyle of Lochalsh/Kyleakin.

4. Tag | Burg „Eilean Donan Castle“ – Inverewe Gardens – Ullapool

Die sehenswerte Burg „Eilean Donan Castle“ (Eintritt ca. 7,- GBP), mit herrlicher Lage an drei Lochs, ist unser erstes Ziel des Tages. Durch die Bergwelt des Nordwestens fahren wir anschließend zur subtropischen Pflanzenwelt der Inverewe Gardens (Eintritt ca. 8,- GBP). Entlang spektakulärer Küstenabschnitte windet sich die oft enge Küstenstraße mit unvergesslichen Ausblicken über das Meer. Unser Ziel ist das quirlige Hafenstädtchen Ullapool.

5. Tag | Vorbei an Fjorden und Steilküsten nach Durness – Thurso

Heute fahren Sie durch die am dünnsten besiedelte Region des schottischen Festlandes. Immer in Küstennähe, vorbei an Fjorden und Steilküsten, erreichen Sie Durness. Im Landesinneren wird die schier unendliche Weite der Heidelandschaft von einzelnen Bergmassiven überragt.Übernachtung ganz im Norden Schottlands in Thurso für zwei Nächte in einem einfachen Hotel.

6. Tag | Ausflug auf die Orkney-Inseln – Bucht Scapa Flow – Kirkwall – Skara Brae

Morgens fahren Sie nach Gilles Bay und setzen auf die Orkney-Inseln über. Erleben Sie die zerklüftete Inselwelt, die berühmte Bucht Scapa Flow und die Inselhauptstadt Kirkwall bei einer Rundfahrt. Nachmittags besuchen Sie eines der wichtigsten Denkmäler und Zeugnisse der Frühgeschichte, das jungsteinzeitliche Dorf „Skara Brae“ (Eintritt ca. 8,- GBP). Am späten Nachmittag Rückfahrt mit der Fähre zum Festland und Fahrt zum Hotel.

7. Tag | Dunrobin Castle – Dornoch – Loch Ness

Entlang der Ostküste fahren Sie heute zum sehenswerten, direkt am Meer gelegenen „Dunrobin Castle“ – ein traumhaftes Märchenschloss mitten in den Highlands (Eintritt ca. 11,50,- GBP). Die Mittagspause verbringen Sie im historischen Städtchen Dornoch, geprägt durch Kathedrale und Bischofssitz. Der Nachmittag führt Sie dann zum sagenumwobenen Loch Ness. Nach einer Fotopause an der Ruine des Urquart Castle geht es zur Übernachtung in die malerisch grüne Umgebung von Inverness nach Beauly.

8. Tag | Inverness – Cairngorms Nationalpark – Pitlochry

Am Morgen besuchen wir die Hochland-Hauptstadt Inverness, Aufenthalt zum Stadtbummel. Anschließend geht es in die wunderschöne Hochlandbergwelt des Cairngorms National Park. Über Grantown-on-Spey erreichen Sie das königliche Dee-Tal. Nach einem Aufenthalt in Ballater fahren wir vorbei am Balmoral Castle und Braemar durch das traumhafte Glenshee Tal nach Pitlochry.

9. Tag | Besuch einer Whisky-Distillery – Edinburgh

Zunächst besuchen Sie eine typisch schottische Whisky - Distillery. Anschließend fahren Sie in die schottische Hauptstadt Edinburgh, die man auch das „Athen des Nordens“ nennt. Bei einer Rundfahrt sehen Sie die elegante georgianische Neustadt, die geschichtsträchtige Altstadt und die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten dieser attraktiven Stadt. Am Nachmittag haben Sie Freizeit. Übernachtung in Edinburgh.

10. Tag | Jedburgh – York – Hull Einschiffung

Auf dem Weg zur Fähre nach Hull fahren Sie durch das südschottische Bergland nach Jedburgh mit Fotopause an der Ruine der Grenzland-Abtei. Nachmittags reisen Sie weiter nach York. Erkunden Sie dort auf eigene Faust die malerischen Gassen der Altstadt, z.B. die „Shambles“. Dann gehen Sie in Hull an Bord eines modernen Fährschiffes der P&O North Sea Ferries zur Überfahrt nach Rotterdam.

11. Tag | Rotterdam – Rückreise

Ausschiffung am Morgen in Rotterdam und Rückreise in die Heimatorte.

Kröger Busreisen

Kröger Bus-Reisen

Inh. Diana Schmiedt-Kokoc e.K.
Marktstr. 18
D-21698 Harsefeld

Tel.: +49 (0)4164 2541
Fax: +49 (0)4164 1241

info@kroeger-bus-reisen.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.  09.00 - 18.00 Uhr
Sa.           09.00 - 12.30 Uhr

Kontaktieren Sie uns!

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

 

zum Kontoktformular