Merkliste
Reise merken
Ungarn

Traditions-Reise nach Ungarn in den Kurort Hévíz

Mit Kröger-Reisen unterwegs & TOP-Hotel

Nächster Termin: 31.05. - 16.06.2019 (17 Tage)
  • 17-tägige Busreise nach Ungarn
  • Fahrt im Kröger Bus First-Class
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • persönliche Reisebegleitung durch das Kröger-Reiseteam
  • Überraschungen im/am Bus
  • 2 x Ü/HP im ***Hotel in Ansfelden
  • 14 x Ü/HP im ****superior NaturMed Hotel Carbona (Abendessen mit reichhaltiger Auswahl vom kalt-warmen Buffet)
  • freie Nutzung der Badelandschaft mit über 1.000 m² Wasserfläche, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Aromakammer & Tepidarium
  • Leih-Bademantel und Handtuch-Service
  • Morgen- und Wassergymnastik
  • 2 extra Kurbehandlungen (Kurpakete zubuchbar)
  • reiche Programmauswahl, Gästebetreuung vor Ort und Tanzabende im Hotel
  • Sprechstunden und Betreuung durch unsere Reiseleitung in Hévíz
  • Folkloreabend im Hotel
  • Stadtplan von Hévíz
  • Plattensee-Ausflug mit dem Bus

Extras: Eintrittsgelder. Kurtaxe vor Ort zahlbar.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers. 4 Wochen vor Reisebeginn.

ab 1349,00 € 17 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Traditions-Reise nach Ungarn in den Kurort Hévíz
****superior NaturMed Hotel Carbona

17 Tage
ab 1349,00 €

Buchungspaket
31.05. - 16.06.2019
17 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1349,00 €
31.05. - 16.06.2019
17 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1504,00 €

Traditions-Reise nach Ungarn in den Kurort Hévíz

Mit Kröger-Reisen unterwegs & TOP-Hotel

Reiseart
Musik- und Erlebnisreisen
Saison
Frühjahr 2019
Zielgebiet
Ungarn
Einleitung

Reisen Sie mit uns nach Hévíz, in den berühmtesten Kurort Ungarns! Genießen Sie die gemütliche Fahrt mit Überraschungen im Bus und Ihren Aufenthalt im eleganten ****superior NaturMed Hotel Carbona. Die Reise wird persönlich durch das Kröger-Reiseteam begleitet. Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!

Reiseverlauf:

1. Tag | Anreise mit Zwischenübernachtung

Ihre erste Übernachtung ist im ***Hotel in Ansfelden bei Linz in Österreich. Check-in und gemeinsames Abendessen.

2. Tag | Ankunft im Kurort Hévíz

Nachmittags erreichen Sie Ihren Urlaubsort Hévíz.

3.-15. Tag | Aufenthalt in Hévíz

Entspannen und genießen Sie in Hévíz, wo sich der größte und heilkräftigste Warmwassersee Europas befindet. Der Kurort selbst hat sich in den letzten Jahren mit der neuen, eleganten Fußgängerzone, dem Kurpark und dem komfortablen Badehaus im Seebad mächtig herausgeputzt. Der einzigartige Wundersee ist durch einen 50 ha großen Waldgürtel geschützt. Die Thermalquelle am Grund des mit Torfboden (Hévízer Schlamm) bedeckten Sees tauscht das wohltuende radon-, schwefel- und mineralhaltige Heilwasser alle drei Tage vollständig aus, so bleibt es durchgehend sauber. Die Wassertemperatur beträgt im Sommer meistens 33–35 °C. Die Hévízer Kur: Behandelt werden in erster Linie rheumatische und bewegungsorganische Krankheiten sowie Unfall-Nachbehandlungen. Alle Arten von Arthritiden und Arthrosen reagieren sehr günstig, unabhängig davon, ob die Krankheit in den Gelenken der Gliedmaßen oder in der Wirbelsäule auftritt. Ein Ausflug an den Plattensee sowie ein Folkloreabend im Hotel runden Ihren Aufenthalt ab.

16. Tag | Rückreise

Abfahrt am Mittag aus Hévíz. Fahrt nach Ansfelden zur Zwischenübernachtung inkl. Abendessen.

17. Tag | Rückankunft

Am Abend erreichen Sie Norddeutschland.

So wohnen Sie:

****Superior Hotel NaturMed Carbona

Im ausgezeichneten 4-Sterne-superior-Hotel NaturMed Carbona zentral in Hévíz. Zimmer mit TV, freeWiFi, Telefon, Minibar, Badezimmer, Leihbademantel und Balkon. Großer Wellnessbereich mit1.000 m² Wasserfläche: Freibad mit Erlebniseinrichtungen, Schwimmhalle mit Wellnessbecken, Thermalwasser-Hallenbad.

Kröger Busreisen

Kröger Bus-Reisen

Inh. Diana Schmiedt-Kokoc e.K.
Marktstr. 18
D-21698 Harsefeld

Tel.: +49 (0)4164 2541
Fax: +49 (0)4164 1241

info@kroeger-bus-reisen.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.  09.00 - 18.00 Uhr
Sa.           09.00 - 12.30 Uhr

Kontaktieren Sie uns!

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

 

zum Kontoktformular