Merkliste
Reise merken
Deutschland

Weihnachten und/oder Silvester in Braunlage

Festliche Tage im Harz

Nächster Termin: 22.12. - 02.01.2023 (12 Tage) 1 weiterer Termin
  • Gesamte Reise im Kröger ****Bus First-Class
  • Sektfrühstück am 1. Tag
  • 5 oder 11 Hotelübernachtungen
  • Halbpension
  • Begrüßungssekt
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Folgende Leistungen je nach Aufenthalt:
  • Festliches Abendessen
  • Weihnachtsball
  • Kaffeegedeck Baumkuchenhaus
  • Silvesterball
  • Neujahrsbuffet
  • Eintritte: Kaiserpfalz, Röderstollen, Stiftskirche, Stabkirche
  • Seilbahnfahrt zum Burgberg
  • Seilbahnfahrt auf den Brocken
  • Kurtaxe
  • Treuepunkte
  • Taxiservice buchbar
ab 975,00 € 6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Weihnachten in Braunlage
***superior AHORN Harz Hotel

6 Tage
ab 975,00 €

Buchungspaket
22.12. - 27.12.2022
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
975,00 €
22.12. - 27.12.2022
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1065,00 €

Buchungspaket
22.12. - 02.01.2023
12 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
1999,00 €
22.12. - 02.01.2023
12 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
2220,00 €

Buchungspaket
28.12. - 02.01.2023
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
1099,00 €
28.12. - 02.01.2023
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
1189,00 €

Weihnachten und/oder Silvester in Braunlage

Festliche Tage im Harz

Reiseart
Adventsreisen
Weihnachtsmärkte
Saison
Winter 2022/2023
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

In der Weihnachtszeit verwandeln sich die historischen Städte des Harzes in glitzernde und magische Weihnachtswelten und die malerischen Kulissen der verwinkelten Gassen und Fachwerkhäuser versetzen Sie in eine Bilderbuch-Atmosphäre, umgeben von duftenden Weihnachts-Leckereien. Während dieser Festtagsreise entdecken Sie viele schöne Ausflugsziele der Harzer Bergwelt. Im AHORN Hotel können Sie entspan-nen und die Festabende in gemütlicher Gesellschaft verbringen.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise

Anreise nach Braunlage. Im Hotel werden Sie mit einem Begrüßungssekt empfangen, anschließend Abendessen im Hotel.


2. Tag | Wernigerode – Harzkristall - Baumkuchenhaus

Nach dem Frühstück geht es nach Braunlage inkl. Stadtführung. Danach fahren Sie zur Glasmanufaktur mit Erlebnisrundgang. Am Nachmittag stärken Sie sich beim Kaffeegedeck im Harzer Baumkuchenhaus. Abendessen im Hotel.


3. Tag | Walkenried – Bad Sachsa – Bad Lauterberg - Heiligabend

Heute unternehmen Sie eine halbtägige Ausflugsfahrt nach Walkenried, Bad Sachsa und Bad Lauterberg. Am frühen Nachmittag kehren Sie zurück ins Hotel und stimmen sich bei Weihnachtskaffee mit Kuchen und Gebäck auf den heutigen Heiligabend ein. Am Abend erwartet Sie ein festliches 4-Gang-Menü. Frohe Weihnachten!


4. Tag | Goslar mit Kaiserpfalz und Röderstollen

Ihr Reiseleiter begleitet Sie heute nach Goslar und zeigt Ihnen, wo einst Kaiser und Könige regierten. Ein Besuch der Kaiserpfalz darf dabei nicht fehlen. Weiter geht es zum Röderstollen mit Besuch. Zurück im Hotel erwartet Sie am Abend ein weihnachtliches Buffet.


5. Tag | Quedlinburg und Weihnachtsball

Der heutige Ausflug führt Sie nach Quedlinburg und Gernrode. Quedlinburg gehört zum Weltkulturerbe des UNESCO und verfügt über 1.000 Fachwerkbauten. Sie besuchen die Stiftskirche in Quedlinburg sowie die Stiftskirche St. Cyriakus. Am Abend findet der Weihnachtsball mit Buffet im Hotel statt, um festliche Kleidung wird gebeten

6. Tag | Braunlage oder Abreise

Abreise der Gäste und Heimreise. Die Gäste, die den Aufenthalt mit 12 Tagen gebucht haben, können heute das Hotel und den Ort in vollen Zügen genießen. Abendessen im Hotel.


7./1. Tag | Braunlage oder Anreise

Genießen Sie den Tag in Braunlage und entspannen Sie im Wellnessbereich des Hotels. Die anreisenden Gäste werden mit einem Begrüßungssekt willkommen geheißen. Abendessen im Hotel.


8./2. Tag | Wernigerode – Bad Harzburg - Okertal

Ihr Reiseleiter begleitet Sie heute und zeigt Ihnen zuerst die schöne Stadt Wernigerode. Weiter geht es nach Bad Harzburg, wo Sie mit der Burgberg-Seilbahn auf den 483 m hohen Großen Burgberg schweben. Von dort haben Sie einen wunderschönen Blick auf Bad Harzburg. Danach geht es durch das Okertal nach Braunlage zurück. Abendessen im Hotel.


9./3. Tag | Westharzrundfahrt

Bei dem heutigen Ausflug unternehmen Sie eine Rundfahrt durch den Westharz. Sie besuchen Goslar, Hahnenklee mit Besichtigung der Stabskirche, Clausthal-Zellerfeld und die Oderteich Talsperre. Abendessen im Hotel.


10./4. Tag | Ruhmspringe – Duderstadt und Silvester

Nach dem Frühstück starten Sie auf einen Halbtagesausflug nach Ruhmspringe, wo Sie die älteste Opferquelle der Welt besuchen. Weiter geht es nach Duderstadt. Bestaunen Sie das mittelalterliche Stadtbild mit rund 600 Bürgerhäusern verschiedener Stilepochen. Zurück im Hotel können Sie sich entspannen. Am Abend Silvesterball mit Sektempfang, Galabuffet, Live-Musik, Künstlern und Mitternachtsimbiss. Die Tischgetränke (Wein, Bier und Softgetränke) sind bis 01:00 Uhr inklusive. Prosit Neujahr!


11./5. Tag | Neujahrsausflug

Nach einem guten Frühstück starten Sie zu einem halbtägigen Ausflug nach Thale. Von dort geht es per Seilbahn zum Hexentanzplatz. Am Abend erwartet Sie ein Neujahrsbuffet im Hotel.


12./6. Tag | Heimreise

Heimreise nach dem Frühstück

So wohnen Sie:

Im ***superior AHORN Harz Hotel im Kurort Braunlage, ruhig und direkt am Fuße des Wurmberges gelegen. Die Wanderwege und die Seilbahn sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Das Hotel liegt wunderschön von Tannenwald umgeben und bietet Restaurant, Bar, Hallenbad und Sauna. Die komfortablen Zimmer der Classic-Kategorie sind ca. 16 m² (EZ) und ca. 28 m² (DZ) groß und in der 3.- 5. Etage gelegen. Alle Zimmer sind mit Balkon, TV, Radio, Sitzgelegenheit, Telefon, Teppichboden, Bad mit Duschwanne und Fön ausgestattet.

Kröger Busreisen

Kröger Touristik

Inh. Diana Kokoc e.K.
Marktstr. 25
D-21698 Harsefeld

Tel.: +49 (0)4164 2541
Fax: +49 (0)4164 1241

info@kroeger-touristik.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.  09.00 - 12.30 Uhr
Mo. - Fr.  13.30 -  18.00 Uhr
Sa.          09.00 - 12.00 Uhr

Kontaktieren Sie uns!

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

 

zum Kontaktformular