Angebot merken
Italien

Osterurlaub am Lago Maggiore

Osterfest in Lugano und Gärten der Villa Taranto

Nächster Termin: 27.03. - 02.04.2024 (7 Tage)
  • Transfer zum Schmidt-Bus
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtungen mit Frühstück im ***Hotel Pian Nava in Bee
  • 3 x Abendessen, 3-Gang-Menü
  • 1 x typisches Osterabendessen, 3-Gang-Menü
  • 2x Zwischenübernachtung mit HP
  • ganztägige Reiseleitung Lago Maggiore-Rundfahrt
  • Eintritt Kloster Santa Caterina und Aufzug
  • ganztägige Reiseleitung Villa Taranto, Isola Madre und Stresa
  • Eintritt Villa Taranto
  • Eintritt Palast und Garten Isola Madre
  • Schifffahrt von Villa Taranto zur Isola Madre und zurück nach Stresa
  • ganztägige Reiseleitung Osterfest in Lugano
  • Fahrt mit dem Bimmelzug durch Lugano
  • Treuepunkte
  • Taxiservice buchbar
ab 1150,00 € 7 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Osterurlaub am Lago Maggiore
Lago Maggiore

7 Tage
ab 1150,00 €

Unterkunft/Verpflegung
27.03. - 02.04.2024
7 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
1150,00 € p.P.
27.03. - 02.04.2024
7 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
1284,00 € p.P.

Osterurlaub am Lago Maggiore

Osterfest in Lugano und Gärten der Villa Taranto

Reiseart
Rundreisen
Erlebnisreisen
Osterreisen
Saison
Frühjahr 2024
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Eine Osterreise der besonderen Art. Sie fahren dem Frühling entgegen und können schon sonnige Tage erleben. Im Botanischen Garten sehen Sie wie weit die Natur dort voraus ist und die große Vielfalt der Pflanzen versetzt uns in großes Erstaunen. Auf der Rundfahrt am Lago Maggiore sehen Sie unter anderem Locarno mit den prächtigen Villen. Das Osterfest erleben Sie in Lugano mit verschiedenen Folkloredarbietungen. Viele Leistungen sind in dieser besonderen Reise enthalten.

Reiseverlauf

1. Tag | Fahrt zur Zwischenübernachtung

Zwischenübernachtung im Raum Ulm/Memmingen.

2. Tag | Anreise an den Lago Maggiore

Weiterfahrt an den Lago Maggiore. Das ***Familienhotel Pian Nava liegt im beschaulichen Ort Bee, umgeben von einer grünen Hügellandschaft. Der Lago Maggiore befindet sich nur etwa 8 km entfernt.

3. Tag | Lago Maggiore Rundfahrtt

Nach dem Frühstück beginnt die Fahrt entlang des Lago Maggiore nach Locarno. Die Stadt war schon immer beliebte Residenz des Adels, was die prächtigen Villen zeigen, die bis heute das Stadtbild zieren. Im historischen Stadtzentrum bilden bunte Häuserfassaden einen Kontrast zu den hell gepflasterten Straßen. Die vielen Cafés und kleinen Restaurants laden zum Verweilen am See ein. Unsere Fahrt führt uns anschließend zum Eremiten- und Wallfahrts-Kloster Santa Caterina del Sasso Leggiuno. Sie erreichen das Kloster mit einem Aufzug, da es in den steil hinabfallenden Stein fast im Wasser gebaut wurde. Der Sage nach entstand das Kloster nachdem nur eine Person ein tragisches Schiffsunglück an dieser Stelle überlebt hatte. Um den höheren Mächten Dankbarkeit zu erweisen, lebte er an der Stelle des heutigen Klosters als Eremit. Kurz darauf gründeten Mönche des Dominikanerordens die Abtei. Nach etwas Freizeit fahren Sie weiter über Angera nach Arona. Besichtigung des berühmten Ferienorts und anschließend Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag | Villa Taranto, Insel Madre und Stresa

Heute unternehmen Sie einen schönen Ausflug zunächst nach Verbania Pallanza. Hier besichtigen Sie die Villa Taranto mit ihren herrlichen botanischen Gärten, die in der ganzen Welt bekannt sind. Sie erfreuen sich hier an der großen Vielfalt an Pflanzen, Blumen und Bäumen, die teilweise auch seltene Arten umfasst. Anschließend erfolgt die Bootsfahrt von der Villa Taranto zur Isola Madre. Dort besichtigen Sie den prachtvollen Palast mit seinem eindrucksvollen Garten. Anschließend Rückfahrt mit dem Schiff nach Stresa. Hier können Sie die mittelalterliche Altstadt bei einem Spaziergang bewundern. Berühmte Persönlichkeiten haben hier verweilt und Stresa in ihren Werken ein wundervolles Denkmal gesetzt. Flaubert, Dickens, Hemingway und Thomas Mann sind nur einige große Künstler, die Stresa besuchten.

5. Tag | Osterfest in Lugano

Nach dem Frühstück geht es mit der Reiseleitung nach Lugano, der größten Stadt in der Region Tessin. Die Stadt ist die Schweizer Stadt der Blumen und Parks, sowie der Museen und Villen. Sie lassen sich in die atemberaubende Atmosphäre des Luganer Sees entführen. Am Ostersonntag findet das Osterfest in Lugano statt. Hier werden auf verschiedenen Plätzen Folkloredarbietungen und einheimische Produkte an offenen Ständen angeboten. Musikalische Unterhaltung darf dabei nicht fehlen. Später erwartet Sie eine Panoramatour mit einer Bimmelbahn, bei der Sie die malerische Seepromenade, die Bahnen zum Monte Brè und Monte San Salvatore entdecken werden. Danach Rückfahrt ins Hotel.

6. Tag | Zwischenübernachtung

Fahrt zur Zwischenübernachtung in den Raum Ulm/Memmingen.

7. Tag | Heimreise

nach dem Frühstück treten Sie mit vielen tollen Erinnerungen die Heimreise an.

Kröger Busreisen

Kröger Touristik

Inh. Diana Kokoc e.K.
Marktstr. 25
D-21698 Harsefeld

Tel.: +49 (0)4164 2541
Fax: +49 (0)4164 1241

info@kroeger-touristik.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.  09.00 - 12.30 Uhr
Mo. - Fr.  14.00 -  18.00 Uhr
Sa.         09:00 - 12:00 Uhr

Kontaktieren Sie uns!

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

 

zum Kontaktformular

 

Cookie Einstellungen