Angebot merken
Deutschland

Störtebeker Festspiele Rügen

„HAMBURG 1401“

Nächster Termin: 11.07. - 14.07.2024 (4 Tage)
  • Gesamte Reise im Kröger ****Bus First-Class
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 3 x Hotelübernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen am Anreisetag
  • Ausflug „Südliches Rügen“ mit Reiseleitung
  • Fahrt mit dem Rasenden Roland
  • Schifffahrt Kreideküste
  • Störtebeker Festspiele Kat. 5
  • Treuepunkte
  • Taxiservice buchbar

Termine | Preise | Onlinebuchung

Störtebeker Festspiele
Parkhotel Rügen

4 Tage
ab 0,00 €

Unterkunft/Verpflegung
11.07. - 14.07.2024
4 Tage
0,00 € p.P.

Störtebeker Festspiele Rügen

„HAMBURG 1401“

Reiseart
Städtereisen
Urlaubsreisen
Kurzreisen
Musik- und Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2024
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Eine der größten Freilichtbühnen Europas befindet sich in Ralswiek auf Rügen im Großen Jasmunder Bodden und ist alljährlich Veranstaltungsort für die Störtebeker Festspiele. In schönster Umgebung erleben Sie die spannenden Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker. Die einzigartige Inszenierung zieht seit Jahren viele Besucher in ihren Bann. Unter dem Motto "HAMBURG 1401“ werden Sie 2024 von beeindruckender Kulisse mit historischen Schiffen, Reitern und einem fantastischem Feuerwerk in die Zeit der Piraten und Freibeuter entführt!

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise

Auf dem Weg zur Insel Rügen durchfahren Sie die reizvolle Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Sie genießen einen ersten Eindruck von der größten deutschen Insel, dann erreichen Sie Ihr gebuchtes Hotel.

2. Tag | Südliches Rügen

Heute starten Sie nach dem Frühstück zu einer Inselrundfahrt auf Rügen. Natürlicher, einzigartiger und unverfälschter Charme erwartet Sie auf Deutschlands größter Insel.

Mondäne Seebäder, schnurgerade Alleen, imposante Kreidefelsen, feinsandige Strände, schneeweiße Bäderarchitektur, wilde Sanddornhecken, alte Leuchttürme und gespenstische Buchenwälder prägen das vielfältige Bild der einzigartigen Ostsee-Insel.

Die Fahrt führt Sie in die „Rosenstadt“ Putbus. Von hier starten Sie mit dem Rasenden Roland, einer dampflokbetriebenen Schmalspurbahn, quer durch die Landschaft in das Ostseebad Binz. In Binz können Sie gemütlich entlang der Promenade flanieren und sich den frischen Wind um die Nase wehen lassen.

Zurück im Hotel werden Sie erneut mit einem leckeren Abendessen empfangen.

3. Tag | Kreidefelsen und Störtebeker Festspiele

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Abstecher zur berühmten Kreideküste. Bei einer Schifffahrt können Sie den Kreidefelsen und die zerklüftete Steilküste vom Schiff aus bestaunen. Ein Besuch im Nationalpark-Zentrum Königsstuhl ist sehr lohnend. Hier können Sie auf dem neueröffneten Skywalk den Ausblick vom Kreidefelsen aus genießen.

Am späten Nachmittag werden Sie im Hotel mit einem Abendessen erwartet, bevor Sie die Störtebeker Festspiele auf der Freilichtbühne Ralswiek besuchen. Das krönende Feuerwerk lässt Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

4. Tag | Stralsund – Heimreise

Nach dem Frühstück Abreise nach Stralsund. Wer sich der Stadt am Strelasund nähert, sieht als erstes die sich gen Himmel reckenden Türme der Kirchen. Freie Zeit für einen Bummel. Am Nachmittag Heimreise.

Kröger Busreisen

Kröger Touristik

Inh. Diana Kokoc e.K.
Marktstr. 25
D-21698 Harsefeld

Tel.: +49 (0)4164 2541
Fax: +49 (0)4164 1241

info@kroeger-touristik.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.  09.00 - 12.30 Uhr
Mo. - Fr.  14.00 -  18.00 Uhr
Sa.         geschlossen

Kontaktieren Sie uns!

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

 

zum Kontaktformular

 

Cookie Einstellungen